Mythos Kentauer

Ein Kentaur (griechisch Κένταυρος Kentauros, plural Κένταυροι Kentauroi; latinisiert Centaurus, Centauri; deutsch auch Zentaur) ist ein Mischwesen der griechischen Mythologie aus Pferd und Mensch.

Der berühmteste Kentaur, Cheiron war weise und gütig. Er verstand sich auf die Jagd und die Heilkunde und soll viele griechische Helden erzogen haben, etwa Achilleus und Asklepios. Der Sage nach wurde Cheiron von Zeus in ein Sternbild verwandelt.
Quelle Internet Wikipedia 


Zentaur
Verwandlung, Selbsterkenntnis, Erlösung
Galoppieren wir in dein Leben rein,
bringen wir dich in dein Seelenheim.
Hier kannst Du finden deine wahre Kraft,
das bekämpfen, was in dir gegen dich schafft,
kannst dich finden durch den Weg nach innen
und dich auf deine Stärke besinnen.
So kannst du im äußeren Widerschein
Erlösen das Alte, was ist deiner Seele Pein.
Wir schlagen die Brücke zwischen unten und oben,
zähmen die Kräfte, die in dir toben,
bringen dir Wahrheit, das schmerzhafte Erwachen,
jenes Alte und Neue, das erstickt noch dein Lachen.
Doch wir führen dich auf den Heilungswegen,
bringen dir den Schlüssel und den heilenden Segen.

Quelle Aus dem Buch Kraft Tiere begleiten Dein Leben von Jeanne Ruland